hochzeitsglocken
Zurück

Die große Herausforderung!

Da ich weder gelernte Floristin bin, noch einen ähnlichen Beruf habe, sondern meine Arbeit ein reines "Hobby" ist, war es für mich eine ganz besondere, jedoch auch einmalige Aufgabe, das Brautauto, die Kirche und das Lokal für die Hochzeit meiner Schwester Claudia zu schmücken.

Trotz wochenlanger Vorbereitungen benötigte ich beim Endspurt - einen Tag vor der Hochzeit - die Unterstützung meiner Mutter und Großmutter.

Schon am frühen Morgen schnitten wir auf einem Feld ca. 150 Sonnenblumen. Und dann gings los!

 

Nun die Fotos! Als erstes sehen sie das Brautauto:

                            

    

 

Für den Kirchenschmuck fertigte ich 12 Kränze, die an den Bänken befestigt waren. Auf dem Altar standen 4 Vasen mit Sonnenblumen und links und rechts vom Altar große Kegel mit Sonnenblumen, Hopfen, Efeu:

               

 

       

 

Und so sah es an diesem Tag bei uns zu Hause aus - wir haben Gott sei Dank ein großes Wohnzimmer:

                    

                       

                         

                        

 

Das größte Kompliment, das ich am Hochzeitstag hörte:
Ich wurde tatsächlich als Floristin angesehn!
Und dabei hat mein erlernter Beruf - Groß-und Außenhandelskauffrau / Stenotypistin - überhaupt nichts kreatives an sich!

Natürlich war auch mein Geschenk an die beiden etwas anders:

                         

 

Diesen Bilderrahmen habe ich mit Treibholz - selbst gesammelt am Weltenburger Donaudurchbruch - gestaltet. In der Mitte sind drei Reagenzgläser. Die "Geldblumen" können durch frische Blumen ersetzt werden.

Auf die Rückseite schrieb ich folgenden Spruch:


Diesen Rahmen habe ich mit viel LIEBE, SORGFALT,  AUSDAUER und SPONTANITÄT gearbeitet. Er soll euch immer daran erinnern, dass eine Ehe nur dann gut funktioniert, wenn ihr immer mit genau diesen Eigenschaften an eurer Beziehung arbeitet!

 

 

 

 

 

 

 

 




Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!